Tag Archives: martin bieri

Frauen im Fussball

Von 13. – 15. Juni geht im Kino Rex die vierte Ausgabe des Fussballfilm-Festivals Match Cut über die Bühne, initiiert vom Fussball-Lokal Halbzeit, unterstützt von Radio Gelb-Schwarz und dem «Bund»-Fussball-Blog Zum Runden Leder. Nebst Fussballfilmen bei Bier und Wurst, wird auch ordentlich diskutiert, zum Beispiel über Frauen im Fussball. Mit dabei sind Meret Wälti (YB Mittelfeldspielerin), Ruth Ospelt (Präsidentin FC Vaduz), Monika Hofmann (Genderforscherin und Punkterichterin im Boxen) und Martin Bieri (Autor und Journalist). Moderation: Frau Feuz

FR 14. Juni 2019, 19 Uhr Kino Rex

British Ladies Footballclub (1885)

«Donkey, der Schotte… »

Warum nicht einfach mal die Ratio über Bord werfen und gegen Windmühlen anreiten?! Ariane von Graffenried und Martin Bieri haben mit «Donkey, der Schotte und das Pferd, das sich Rosi nannte» einen Ritterschinken von 1605 – Miguel de Cervantes «Don Quijote» – für die Neuzeit adaptiert. Darüber freuen sich im Stadttheater Bern nicht nur die Kinder. Zum ganzen Beitrag bei Radio RaBe gehts hier