«Tschäss»

Wie alle anderen sind auch die Herren Tomazobi derzeit in Corona-Quarantäne. Deswegen hat das illustere Quartett ein paar Freund*innen inklusive Frau Feuz gebeten, via Video bei ihrem Song «Tschäss» mitzutun. Das Resultat gibts hier zu sehen und zu hören – schön geworden!

Tomazobi & Fründe "Tschäss 2020"

Weil wir uns sonst nicht sehen, haben wir ein paar Freunde gebeten, bei unserem Song "Tschäss" mitzumachen. Das Resultat seht ihr hier. Herzlichen Dank allen Beteiligten, es ist uns eine Ehre! Bitte unterstützt die Künstler*innen in dieser Zeit, streamt ihre Songs oder kauft ihre Tonträger.Mit Jean-Pierre von Dach, Daniel Durrer Tobi Heim, Steff la Cheffe, Matto Kämpf, Gigi Moto, Urs Binggis Gehri, Frölein Da Capo, Serge and Peppers Records, Schmidi Schmidhauser, Jocelyne Rudasigwa, Jocelyne Rudasigwa, Markus Schrag, Baze, Basil Eret, Christian Wicky, Gisela Feuz, Noah Veraguth, Shirley Grimes, Bruno Dietrich, Marc Amacher, Adrian Weyermann, Dana Burkhard, Dominik Gysin, Benedikt Wieland, Jamie Wong-Li, Curly Sue, Häni Christian, Another Me, @Li Za, Alischa Boss, Tobi Gmür, Mathias Schenk, Tschirky Marius, Smith&Smart, Maxwell Smart, Ric Strakow, Dj Robert Smith, KING PEPE, Simon Hari, Christoph Trummer, Raphael Jakob, Baldy Minder, Reg Fry, Mich Ge, Roli Elmer, Maze Kuenzler, Muso StammDanke @Matthias Hämmerly für die Inspiration!Die Originalversion von "Tschäss" ist auf dem Tomazobi-Album "Chue" zu finden.

Gepostet von Tomazobi am Mittwoch, 22. April 2020

Berner Musiker liefern Essen aus

Kreativität in der Krise: Beim Lieferdienst Matchbox Delivery Soul Food von Tevfik Kuyas und Emmanuelle Rui fahren Berner Musiker wie Reverend Beat-Man, Rapper Greis, Tobi Heim (Kummerbuben), Skinny Jim Tennessee und Maze Künzler (Tomazobi) Essen ausund geben auch gleich ein Ständchen.

Stolz nimmt Tevfik Kuyas die Journalistin via Handykamera mit auf eine Führung durch sein kleines, aber feines Küchenreich. Die Gerätschaften glänzen hochpoliert, frisches Gemüse wartet fein säuberlich gestapelt darauf, dass ihm jemand ans Grün will. Seit rund einem Jahr führen Kuyas und seine Partnerin Emmanuelle Rui das Matchbox, also das Restaurant im schmucken Tennisclub-Holzhäuschen in der Nähe des Stadions Neufeld.

Zum ganzen Text in Der Bund (3.4.20) gehts hier