Baze: Bruchstücke

bazeDen Namen Baze bringen die meisten mit Mundart Hip Hop in Verbindung. Nein, ein Hip Hop-Album habe er diesmal nicht gemacht, sagt der 36-Jährige über seine neue Platte «Bruchstücke», welche heute herausgekommen ist. Vielmehr hat sich Baze mit einer Band zusammengetan, die einen organisch-warmen, sphärischen und hypnotischen Soundteppich liefert über den Baze seine Geschichten erzählt. Dabei offenbart er sich einmal mehr als genauer Beobachter der menschlichen Psyche.
Hier gehts zum Interview auf Radio Bern RaBe und hier zur Kurzbesprechung bei KulturStattBern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *